Doris Neff

Untersteht die Gesamtleitung der Tanzoffensive in Nettersheim und in Berlin. Ihre Ausbildung zur Tänzerin und Tanzpädagogin hat sie in Köln absolviert. Danach tanzte sie in mehreren freien Companien und entschied sich sehr schnell dazu „Anderen“ das Tanzen beizubringen. Neben ihrer Dozententätigkeit absolvierte sie noch eine Ausbildung zur Theaterpädagogin.  Es macht ihr grosse Freude mit Kindern zu arbeiten.

Zitat:

Ich liebe es mit meinen Mädels und Damen durch den Saal zu tanzen, im Schauspielunterricht und in den Gesangsproben entdecke ich immer wieder neue Fähigkeiten meiner Schüler und verborgene Talente. Ich freue mich auf jeden Tag, auf jede Unterrichtsstunde, die ich mit meinen Schülern arbeiten kann. Ich versuche ihre Möglichkeiten zu fördern und herauszuholen und ihnen die Begeisterung zu vermitteln die ich für Tanz, Gesang und Schauspiel habe.

Tim Neff
Tim begann seine Ausbildung an der Staatlichen Ballettschule Berlin 2007  und führte sein Studium ab 2013 an der Tanzakademie Zürich fort.  Im Jahr 2016 tanzte Tim am Queensland Ballett in Australien, unter der künstlerischen Leitung von Li Cunxin.
2017 kehrte Tim nach Berlin zurück und begann seine Ausbildung, zum Ballettpädagogen an der Tanzoffensive Berlin. Seit 2018 folgten Engagements als Gast Tänzer am Theater Magdeburg, der Deutschen Oper Berlin und der Opera de Montecarlo in Monaco.
Ebenfalls  ist Tim seit 2018 als Gast Ballettmeister, an führenden Ballettkompanien tätig, wie unter anderem dem Opernballett der Deutschen Oper Berlin, dem Friedrichstadtpalast Berlin, dem Staatstheater Hannover, dem Aterballetto in Italien, dem Ballett der Oper Leipzig und dem Gärtnerplatz Theater.
Tim unterrichte tänzerische Früherziehung, Kinderballett und Ballett für Anfänger bis Fortgeschrittene in den Studios der Tanzoffensive Berlin

Wen-Ting Huang

Erhielt ihre tänzerische Ausbildung im Klassischen Ballett in ihrer Heimat Taiwan an der National Taiwan Academy of Arts, 1994 kam sie nach Deutschland und absolvierte an der Folkwank Hochschule in Essen das Studium Bühnentanz und Tanzpädagogin. Nach dem Studium erhielt Wen-Ting Huang zahlreiche Engagements und tanzte in vielen Balletten wie Nußknacker, Paquita, Sommernachstraum. Immer wieder führt es Sie zurück in ihr Heimatland wo sie Mitglied der Tanzkompanie "Taipeh Kammer Ballet", in Taiwan unter künstlerische Leiterin: Els ChiangSie, war. Ihr strenger und doch liebevoller Umgangston begeistert immer wieder die Schüler, ob groß oder klein.

Wenting unterrichtet in Nettersheim die Fächer: Kinderballett, Klassisches Ballett und Modern Dance

Ich bin ein Textabschnitt. Klicke hier, um deinen eigenen Text hinzuzufügen und mich zu bearbeiten.